Spielregeln

Unsere AGB,s und FAQ,s auf einem Blick




1. Geltungsbereich:

Die nachfolgenden AGB regeln die Nutzung des Browserspiel Mafia-streets.de


§ 1. Allgemeine Info



Die Spieler haben stets dafür zu sorgen sich auf dem laufenden Stand zu halten, wir weisen hiermit ausdrücklich darauf hin das wir nicht verpflichtet sind Änderung anzukündigen jeder Spieler ist selbst dafür verantwortlich sich über die Regeln zu Informieren. Sollten größere Änderungen vorgenommen werden, werden wie dieses aber Ankündigen.

Diese Materialien sind ausschließlich zur Verwendung im Rahmen des Spiels bestimmt. Sie werden ohne jegliche Garantie oder Haftung für die Richtigkeit angeboten. Diese Materialien dienen ausschließlich als Information und Unterhaltung. Aus diesen Materialien können keine Rechte hergeleitet werden

Ehrenkodex:

Solltest du einer Familie angehören in der du kein Don bist, hast du keinerlei Anspruch an diese Familie

auch wenn du durch einen Kill des Dons an die Spitze der Familie kommst, solltest du die Familie immer

an den rechtmässigen Besitzer und Gründer übergeben. In Ausnahmefällen werden für solch gezielte Aktionen auch die betroffenen Accounts von Spiel ausschliessen.

 

§1 Besitztümer und Ländereien

§ 1.1 Ländereien (für Familien):

Jede Familie darf maximal 2.100.00 km² besitzen! das heisst. also NICHT 5.000.00 km²  pro Land, sondern INSGESAMT 5.000.00 km² in ALLEN anderen Ländern zusammen!

Sollte diese grenze Überschritten werden , werden wir die gesamte Familie Reseten und Maxmimal

2.000.000.0000 €  erstatten. ( wir müssen NICHTS erstatten.)

Ausserkraft

2. Nutzer:

Mafia-Streets.de bietet ein Spiel und Service ausschließlich Verbrauchern im Sinne des § 13 Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB) an. 
Die Nutzung des Spiels und Service von Mafia-streets.de zu Erwerbszwecken oder sonstigen gewerblichen Zwecken ist ausgeschlossen.

2.1 Nutzungsberechtigt sind Personen, die entweder zum Zeitpunkt der Nutzungsanmeldung das 16. Lebensjahr vollendet haben
oder deren gesetzliche Vertreter der Nutzung zugestimmt haben. Die Spielregeln sehen vor, dass Personen unterhalb eines bestimmten Alters
auch dann nicht nutzungsberechtigt sind, wenn deren gesetzliche Vertreter zugestimmt haben. Im Zweifelsfall kann ein Altersnachweis z. B. durch
Vorlage des Personalausweises verlangt werden.


2. Psseudonym/Nicks:

Die Registrierung auf Mafia-streets de erfolgt unter Verwendung eines frei wählbaren Pseudonyms, im Internet auch Nick genannt. 
Wir behalten uns vor, Accounts zu sperren bzw. den Nick zu ändern, wenn er folgende Elemente enthält:

* politischen Aussagen bzw. rechter Gesinnung
* pornographische bzw. sexistische Elemente
* diskriminierende Elemente

Es besteht die Möglichkeit gegen eine bestimmte Anzahl an Credits (Auto-schieber.de internes Zahlungsmittel) seinen Nick jederzeit zu ändern.


2.1:

Pro Internetanschluß (IP) ist nur ein Account zugelassen, solltet ihr mehrere Personen in einem Haushalt sein oder spielt Ihr von der Schule mit
mehreren Freunden zusammen, ist die unverzüglich dem Team (Admin, Co Admin, Supervisor  oder Moderator) zu melden.
Doppelte Accounts (Multiaccounts) werden ohne Vorwarnung gebannt !

2.2:

Das Verschieben von Spielgeld und Credits über die Spenden- bzw. Auktionsfunktion von einem zum anderen Account unter einer IP im erhöhten Maße
ist Verboten. Es entsteht so der Verdacht, dass dieser Account nur dafür erstellt wurde. Auch das Schieben über Dritte zählt dazu und wird geahndet!

  2.3: 

Das Löschen eines Accounts kann aus Sicherheitsgründen frühestens nach 6 Monaten beantragt werden,

da wir die IP,s für Neuanmeldungen und Missbrauch Loggen und diese mindestens 6 jedoch maximal 12 Monate Speichern. Dieses gilt ab dem Zeitpunkt des letzten Logins




3. Handel/Tausch:

Accounts die unter dem Vorwand erstellt werden den Startbonus (Spielgeld bzw. Credits) zu erwirtschschaften und auf den "Orginal" Account zu
verschieben, werden bei Verdacht sofort gebannt.

3.1:

Das Verkaufen von Accounts, Spielgeld und Credits über den Chat bzw. private Nachricht Funktion gegen reale Währungen ist verboten und wird
mit einem Reset oder einem Bann des Accounts geahndet.

3.2:

Das Tauschen von Accounts, Spielgeld und Credits von und zu anderen Spielen ist strengstens untersagt.
Beispiel:
Spieler A kauft für 100 Mrd. mafia-streets.de Spielgeld einen Account/Spielressourcen von einem anderen Spiel von Spieler B.
Spieler A spendet Spieler B 100 Mrd. www.mafia-streets.de Spielgeld und Spieler B gibt Spieler A den Account/Spieleressourcen von dem anderen Spiel.

Sollten wir solch ein Fall feststellen, werden die entsprechenden Accounts sofort gebannt.
Des weiteren sind wir berechtig Anspruch auf Schadensersatz geltend zu machen.

3.2.1:
 
Tausch- und Handelsaktionen, die zum Vorteil und zur Spielentwicklung von www.mafia-streets.de führen sind erlaubt.
Dabei ist es zwingend erforderlich eine Genehmigung vom Admin einzuholen.

 § 3.2.2:

Es ist verboten besonders hohe Creditsummen auf inaktive Spieler zu setzen.

Des weiteren ist es verboten Credits über die Auftragsmord liste zu schieben. ( näheres in §4)

 3.2.3

Credits die über die Auktion verkauft werden, dürfen nicht unter Wert verkauft werden.

Sollte ein Spieler gegen diese Regel verstoßen, hat dies einen sofortigen Bann zu folge.

Aktuell liegt der Preis pro 1k(1.000) Credits bei 50mrd

Der Spielablauf :

 § 3. - Das Spielen mehrerer Spieler über eine IP ist generell untersagt ! Um eine Ausnahme zu erwirken muss im Mafia streets Forum eine Anfrage zur Freischaltung gestellt werden. Ob eine Leitung für mehr als einen User freigeschalten wird, obliegt der Einschätzung des Spielbetreibers und dessen Bevollmächtigten ( das www.mafia-streets.de Team ). Sollten ohne Genehmigung mehrere User auf einer Leitung spielen gibt es eine sofortige Sperre aller Accounts die auf dieser Leitung spielen. Die länge der Sperre hängt vom Spielverhalten und der Einschätzung der Spielleitung ab.



§ 3.a - Es ist nicht gestattet einen fremden Account zu bespielen ( Accountsitting ) , sofern der eigentliche Accountinhaber ihn aus jeglichen Gründen nicht selbst bespielen kann. Jeder Spieler darf demzufolge nur in seinem eigenen Account eingeloggt sein und diesen bespielen.
Im Falle eines Accountsittings ist die Spielleitung berechtigt Banns von bis zu 2 Wochen bis hin zu 1 Jahr ( Wiederholungstäter ) zu verhängen. Die Strafe liegt im ermessen der Spielleitung.

§ 3.b - Es ist Spielern die über eine IP Spielen nicht gestattet den gleichen Spieler innerhalb von 6 Stunden anzugreifen ( Farmen ). Sollte es dennoch zu gleichen Angriffszielen kommen, wird von einem Angriff nach Absprache ausgegangen, was in den bereich Farmen ( Ausbeuten eines Accounts nach Absprache ) fällt. Die Spielleitung ist im Falle eines Vergehens berechtigt Verwarnungen und Sperren nach eigenem Ermessen zu vergeben.

 

§ 4. - Wir behalten uns vor, Accounts ohne jegliche Angabe von Gründen zu Löschen. ( In diesem Fall besteht keinerlei Anspruch auf Erstattung von Credits in BAR Die Credits wurden gekauft und auf dem Account gutgeschrieben daher ist der soll erfüllt.)

§ 4.a - Wir behalten uns ausserdem vor Banns zu verteilen wenn wir es für angemessen befinden! ( Unsere Modearoren sind befügt Accounts bei verstössen gegen die Spielregeln i.d,R Chat,Forum und Doppelaccounts  zu Bannen. )

 


 

4. Spenden:

User die unter 1woche spielen dürfen in der auktion NICHTS verkaufen und NICHTS spenden

 



 

 

 

 

 

 

 

5. Auftragsmord:
 
Es ist strengstens UNTERSAGT sich einen Auftragsmord zu teilen:


Beispiel: Spieler A steht mit 20.000 Credits in der Auftragsmordliste. Spieler A sagt zu Spieler B: " Ich pack mein Geld in den Tresor und nehme
den Schutz raus ! Du killst mich und wir teilen die Credits"

 






6.  Urlaubsmodus:

Spieler, die sich im Urlaubsmodus befinden, bekommen keine Bankzinsen. Somit ist es strengstens untersagt, vor der Aktivierung des Urlaubsmodus,
Geld an andere Spieler auszuleihen, damit dieses Geld weiter verzinst werden kann. Verstöße werden hart bestraft !

6.1:

Auf Wunsch kann nun der Urlaubsmodus vorzeitig beendet werden. Dazu muß dem Admin eine e-Mail an: www.mafia-streets.de@gmx.de geschickt werden.
Dabei ist zu beachten, dass die eMail auch von der Adresse versendet wurde, die bei der Registrierung des entsprechenden Accounts angegeben wurde.

 





7. Werbung/Phishing:

Werbung, Phishing, Beleidigungen und Handel innerhalb der Privatnachrichten, des Forums oder des Chats sind verboten.
In besonders schwerwiegenden Fällen können Spieler vom Spiel ausgeschlossen werden.

 




8. Scripte/Bots:

Das Verwenden von Scripten und/oder Bots, die sich auf den Spielablauf beziehen, ist nicht gestattet und führt bei Feststellung zum Spielausschluß.

 




9. Datenschutz:

Was ist Datenschutz?

Das Erheben, Nutzen und Speichern personenbezogener Daten gewinnt in unserer Gesellschaft, die sich im Übergang von der Industriegesellschaft
des 20. Jahrhunderts zur Informations- und Wissensgesellschaft des 21. Jahrhunderts befindet, mehr und mehr an Bedeutung. Sowohl staatliches als
auch wirtschaftliches Handeln hat sich durch die erweiterten technischen Möglichkeiten zur massenhaften Verarbeitung von personenbezogenen Daten
verändert. Damit das Grundrecht auf informationelle Selbstbestimmung auch in der Informationsgesellschaft als Freiheitsrecht der Bürgerinnen und
Bürger gewahrt wird, begrenzt der Datenschutz die Verarbeitung personenbezogener Daten durch rechtliche Regelungen und technische Maßnahmen.

Eine Einwilligungserklärung ist nur wirksam wenn, die Einwilligung freiwillig erteilt wurde. Das bedeutet, die betroffene Person muss sich bei der
Erklärung ihres Einverständnisses darüber bewusst sein, dass sie ihre Daten nicht mitteilen muss. Nicht der Fall ist dies beispielsweise, wenn die Person
getäuscht oder gezwungen wurde, eine Einwilligung unter sozialem Druck abgegeben wurde oder die Verweigerung des Einwilligung mit Nachteilen
verbunden ist. Sie muss auch eindeutig ist. Es dürfen kein Zweifel darüber bestehen, dass eine Einwilligung vorliegt und welchen Inhalt diese Einwilligung
hat. Die einwilligende Person in geeigneter Weise über die Bedeutung der Einwilligung informiert wurde. Die Stelle muss die betroffene Person insbesondere
über den Verwendungszweck, für den die Daten verarbeitet werden sollen, informieren. Welche Aufklärungspflichten im Einzelfall bestehen, ergibt sich aus
dem jeweiligen Verwendungszweck. Beabsichtigt die Stelle etwa, die Daten an Dritte zu übermitteln, muss sie darüber aufklären, an wen die Übermittlung
erfolgen soll. Darüber hinaus muss die Stelle darauf hinweisen, welche rechtlichen Konsequenzen sich daraus ergeben, wenn die Einwilligung verweigert
wird. Außerdem muss ein Hinweis darauf erfolgen, dass die Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden kann.

Gegenüber öffentlichen Stellen des Landes NRW kann eine Einwilligung unter bestimmten Voraussetzungen auch in elektronischer Form erklärt werden. Das Datenschutzgesetz NRW sieht in § 4 Absatz 1 Satz 6 folgende Anforderungen für eine wirksame Einwilligung in elektronischer Form vor:
Es muss sichergestellt sein, dass die Einwilligung nur durch eine eindeutige und bewusste Handlung erfolgen kann. Diese Voraussetzung ist beispielsweise erfüllt, wenn der Übermittlungsbefehl einer Bestätigung bedarf und nicht bereits durch eine das versehentliche Drücken einer Taste ausgelöst werden kann.
Nachträglich vorgenommene Veränderungen der Einwilligungserklärung sowie die Urheberin oder der Urheber der Einwilligung müssen erkennbar sein. Dies soll durch den Einsatz von Technik, wie etwa von Signierverfahren, sichergestellt werden.
Die verarbeitende Stelle hat die Einwilligung zu protokollieren, damit sie den betroffenen Personen jederzeit Auskunft über den Inhalt der erteilten Einwilligungen geben kann.



Zusatz:
Zum Allgemeinen Persönlichkeitsrecht eines Menschen gehört auch die Geheimsphäre. Diese umfasst den Bereich menschlichen Lebens, der der Öffentlichkeit bei verständiger Würdigung nicht preisgegeben werden soll, etwa der Inhalt von Gesprächen, Briefen aber auch eMails. Das LG Köln (Urteil v. 06.09.2006 - Az.: 28 O 178/06) hatte aktuell zu entscheiden, ob das ungefragte Veröffentlichen von eMails auf einer fremden Webseite einen diesbezüglichen Verstoß darstellt.


9.1 Accountsicherheit:

Jeder Spieler ist verpflichtet seinen Account gegen unbefugte Nutzung Dritter mit einem Passwort zu schützen. Das Passwort ist stets geheim zu halten.

ACHTUNG !!!
In letzter Zeit wurden vermehrt Accounts gestohlen, deren Besitzer das Benutzerpasswort weitergegeben haben

WARNUNG:
TEILE DEIN PASSWORT NIEMANDEM MIT.
Wir sind weder verantwortlich für Schäden, die durch die Weitergabe von Passwörtern entstehen, noch werden wir diese Schäden beheben.

Wir, das Mafia-streets.de Team werden keinerlei Auskünfte über Passwörter sowie andere benutzerspezifische Daten erteilen.

 

                                                           § 9.2  Beendigung des Spieles

Bei beendigung des Spieles ist es untersagt seine Ressourcen( dazu zählen auch Familien) zu Verschenken

Zur Löschung des Accounts ist § 2.3 zu beachten.

Sollte sich ein Spieler wissentlich Ressourcen etc.pp Aneigen , wird dies mit einem sofortigen Bann bestraft.




10. Haftungsauschluss:

Rechtlicher Haftungsausschluss: Alle Angaben auf meiner Internet-Seite werden ohne Rücksicht auf einen eventuellen Patentschutz veröffentlicht. Für etwaige Fehler und deren Folgen die aus der Nutzung meines Dienstes sich ergeben, kann ich weder eine juristische Verantwortung noch irgendeine Form der Haftung übernehmen. Dies gilt besonders für die Seiten die ich linke. Firmennamen und Warenzeichen werden eventuell ohne besondere Kennzeichnung oder Gewährleistung der freien Verwendbarkeit benutzt.
----------------------------------------------------------------------------------------
Mit dem Urteil vom 12.Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite gegeben falls mit zu verantworten hat. Dies kann, so das Landgericht nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.
"Hiermit distanziere ich mich ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf meinen Seiten und ich mache mir diese Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf meinen Seiten angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die bei mir angebrachten Banner, Links und auch Popads sowie ähnliches führen. "

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Für die Inhalte der Steckbriefe, inkl. Bildmaterial haftet der jeweilige Verfasser.



Zusatz:

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Sounds und Texte zu beachten bzw. Lizenz freie Grafiken, Sounds und Texte zu verwenden. Sollte sich auf den jeweiligen Seiten dennoch eine durch Copyright geschützte Grafik, ein Sound oder Text befinden, so konnte das Copyright vom Autor nicht festgestellt werden. Im Falle einer solchen unbeabsichtigten Copyrightverletzung wird der Autor das entsprechende Objekt nach Benachrichtigung aus seiner Publikation entfernen bzw. mit dem entsprechenden Copyright kenntlich machen.



11. Nettiquette/ Forum und Chat Nettiquette


Allgemeines
Durch die Mitglieder lebt die Gemeinschaft, in der natürlich jeder mitmachen darf. Damit dieses Miteinander so angenehm wie möglich gestaltet wird, gibt es gewisse Regeln im Umgang miteinander, die unbedingt eingehalten werden sollten. Nichtsdestotrotz sind sachliche Auseinandersetzungen jederzeit willkommen.
Es ist aber selbstverständlich, dass hierbei niemand verhöhnt, verspottet, beleidigt, niedergemacht oder verletzt wird. Der Respekt gegenüber dem Anderen ist das oberste Gebot.

Höflichkeit
Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!
Die meisten Leute denken in dem Augenblick, wo sie Ihre Artikel verfassen, leider nicht daran, dass die Nachrichten nicht ausschließlich von Computern gelesen werden, sondern auch von (anderen?) Lebewesen, in erster Linie von Menschen.

Denke stets daran und lasse Dich nicht zu verbalen Ausbrüchen hinreißen. Bedenke: Je ausfallender und unhöflicher Du Dich gebärdest, desto weniger Leute sind bereit, Dir zu helfen, wenn Du einmal etwas brauchst.

Eine einfache Faustregel: Schreibe nie etwas, was Du dem Adressaten nicht auch vor anderen Leuten ins Gesicht sagen würdest.

Rechtschreibung
Die wenigsten Menschen sind Deutschlehrer und beherrschen die deutsche Rechtschreibung perfekt. Deshalb kann hier jeder posten. Es ist aber auf alle Fälle ratsam, vor dem Abschicken von Beiträgen noch einmal alles durchzulesen. Mehrere Rechtschreibfehler können zu ungewollten Missverständnissen führen.

Alter
Wer sich anderen gegenüber überlegen fühlt, nur weil derjenige jünger ist als man selbst, zeugt von Überheblichkeit - umgekehrt gilt das aber auch. Auch ein 14-jähriger kann gute Fragen stellen, genauso wie ein 45-jähriger herumalbern kann. Das Alter sollte niemals Gegenstand einer Diskussion sein.

Verbale Auseinandersetzungen
Der Ton macht die Musik. Jeder in der Community trägt dazu bei, dass die Musik nicht falsch gespielt wird. Wenn jemand anderer Meinung ist als man selbst, gilt das höchstens als Anregung - nicht aber als Anlass, um sich gegenseitig Gehässigkeiten an den Kopf zu werfen oder ausfallend zu werden. Kraftausdrücke oder offensichtliche Feindseligkeiten werden nicht geduldet. Versucht bitte Spiel und Realität klar zu trennen, hier handelt es sich um ein Spiel-Forum/Chat, welches nichts mit dem realen Leben zu tun hat. Dies wird Konsequenzen, für die beteiligten User haben.
Welche Konsequenzen daraus erfolgen, hängt von der Schwere der Verfehlung ab.

Drohungen
Wir akzeptieren keine Drohungen. Wird eine Drohung ausgesprochen, ist eine offizielle Verwarnung die Folge. Weitere Schritte behalten wir uns vor.

Aufrufe zu Straftaten
Mit rechtlichen Konsequenzen muss derjenige rechnen, der hier öffentlich zu Straftaten aufruft. URLs zu menschenverachtenden Seiten werden gelöscht - samt Poster. Raubkopiererei ist ebenfalls unerwünscht.


1. Regeln

a) Beleidigungen anderer User, Mods oder Admins ist nicht erlaubt. Dies sollte eigentlich selbstverständlich sein. Vor allem solltet ihr rücksichtsvoll miteinander umgehen.

b) Beiträge mit einem rassistischen, sexistischen, vulgären oder anderen schädlichen Äußerungen sind ebenfalls unerwünscht.

c) Werbung für kommerzielle Seiten, andere Games, Reflinks und ähnliches sind verboten und führen zur sofortigen Sperre des Spielaccounts.
d) Sogenanntes Spammen, also das Erstellen von Postings die nur Smilies oder einzelne Worte enthalten. Grundsätzlich sollte ein Post zum Thema beitragen.

e) Wer Entscheidungen von Moderatoren und Administratoren massiv kritisiert und angreift wird von Forum und Spiel ausgeschlossen.
f) Bitte gebt bei erstellen eines Threads einen klaren und aussagekräftigen Threadtitel an. Niemand hat schließlich die Lust sich durch zig Threads mit Namen wie "häh", "boah", "schaut mal", "wie geil" und ähnlichem zu wühlen. Vor allem macht das wählen eines eindeutigen Threadtitels die Nutzung der Suchfunktion einfacher.


2. Folgen

a) Die Administratoten/Moderatoren haben das Recht, Verstöße gegen die obengenannten Regeln zu ahnden. Dies kann von dem Editieren von Posts und den Schließen von Threads über die Löschung derselben bishin zur Verwarnung oder dem Bann eines Spielaccounts.

 b) Grundsätzlich wird ein User mit Erhalt der zweiten Verwarnung gebannt, Verwarnungen bekommt der              entsprechende User mitgeteilt.

 c) Zuwiederhandlungen gegen die Maßnahmen eines Moderators, etwa die Wiedereröffnung eines geschlossenen Threads oder das Eröffnen eines neuen Threads gleichen Themas sind zu unterlassen. Sie haben ebenfalls eine Verwarnung zur Folge

d) Sollte ein Mitglied mit der Maßnahme eines Moderators nicht zufrieden sein, so kann er den Spieleigentümer zur Stellungnahme per PM oder E-Mail bitten, wir sind grundsätzlich bereit, unsere Handlungen im privaten zu erklären. Dies heißt aber auch, dass wir öffentliche Diskussionen nicht dulden.

 


 



 Unser Support



Live Support im Live-Chat

Live Support:

 Mo - Fr 18 - 21 Uhr

Sa&So 16-19 Uhr


E-Mail Support:

24/7

Rund um die Uhr sieben Tage in der Woche
Die beantwortung kann 1 bis 10 Stunden dauern, in der Regel sind wir aber schneller als 2  Stunden

 

 


 

Sprachauswahl:    Deutsch    English    Nederlands    Türkçe